Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Nachrichten des WSA Koblenz 2016

Mitteilung Nr. 17/2016: Weihnachtsgrüße und -wünsche des WSA Koblenz (23.12.2016)

Den Weihnachtsgruß des stellvertretenden Amtsleiters lesen Sie hier (PDF-Datei, 75 KB).


Pressemitteilung Nr. 15/2016: Vorankündigung: EU-Projekt „Lebendige Lahn“ in der Region (07.10.2016)

Mit dem EU-Projekt „LiLa - Living Lahn River“ („Lebendige Lahn“) soll die Lahn ökologisch aufgewertet und das Leben am Fluss lebenswerter gemacht werden. An drei Vor-Ort-Terminen werden nun interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen sich bei den Projektpartnern zu informieren, mit ihnen ins Gespräch zu kommen und Anregungen zu geben. Die ganze Pressemitteilung lesen Sie hier (PDF-Datei, 55 kB) .


Mitteilung Nr. 14/2016: BMW-Wrack aus der Lahn geborgen (25.07.2016)

Am Samstag, den 23.07.2016, wurde im Rahmen einer Übung des THW, der DLRG und der Feuerwehr ein alter BMW aus der Lahn geborgen. Dieser lag seit schätzungsweise über 20 Jahren bei Lahn -km 6,54 (etwa Ortslage Wetzlar Garbenheim) im Fluss. Den ganzen Bericht lesen Sie hier (PDF-Datei, 1,28 MB) .


Mitteilung Nr. 13/2016: WSA heißt ab sofort Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz (02.06.2016)

Am 1. Juni 2016 ist das WSV-Zuständigkeitsanpassungsgesetz in Kraft getreten. Das Gesetz enthält die rechtlichen Regelwerke für die organisatorischen Änderungen im Zuge der Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV).

Die organisatorischen Änderungen umfassen Folgendes:

Die Pressemitteilung der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt lesen Sie hier (PDF-Datei, 94 kB).


Pressemitteilung Nr. 12/2016: Moselschifffahrt 8 Tage unterbrochen (25.05.2016)

Die Wasser- und Schifffahrtsämter Koblenz und Trier sperren die Moselschleusen in der Zeit vom 31. Mai bis 07. Juni 2016, um zwingend erforderliche Instandsetzungs- und Modernisierungsarbeiten durchführen zu können; der durchgehende Schiffsverkehr auf der Mosel ist für 8 Tage unterbrochen. Die ganze Pressemitteilung lesen Sie hier (PDF-Datei, 51 kB).


Mitteilung Nr. 11/2016: Sperrung der Schleuse Diez im Oktober 2016 (23.05.2016)

Zur Durchführung von Korrosionsschutzarbeiten wird die Schleuse Diez voraussichtlich zum Saisonende schon ab dem 04.10.2016 gesperrt werden. Den ganzen Bericht lesen Sie hier (PDF-Datei, 206 kB).


Mitteilung Nr. 10/2016: Sperrung der Liegestelle Lützel (Mo-km 0,600 - 1,100) (18.05.2016)

Wegen gravierender Schäden an der Spundwand ist in der Mündungsstrecke der Mosel die Liegestelle bei Koblenz-Lützel von Mo-km 0,600 bis Mo-km 1,100 für den gesamten Schiffsverkehr gesperrt worden. Den ganzen Bericht lesen Sie hier (PDF-Datei, 234 kB).


Mitteilung Nr. 09/2016: Inspektion der Fischwechselanlage Koblenz (10.05.2016)

Die Fischwechselanlage (Beckenfischpass) Koblenz wird vom 13.05. bis 23.05.2016 außer Betrieb genommen. Dies ist erforderlich um eine Bauwerksinspektion durchführen zu können. Den ganzen Bericht lesen Sie hier (PDF-Datei, 513 kB).


Mitteilung Nr. 08/2016: Girl's Day beim WSA Koblenz (10.05.2016)

Nach zweijähriger Pause hat sich das WSA Koblenz dieses Jahr wieder an dem bundesweit stattfindenden Girl´s Day beteiligt. Den ganzen Bericht lesen Sie hier (PDF-Datei, 257 kB).


Pressemitteilung Nr. 07/2016: Living Lahn – Projektaktivitäten des WSA Koblenz im Überblick (14.04.2016)

Die Projektbearbeitung der LIFE-Projektactions des Wasser- und Schifffahrtsamtes Koblenz hat begonnen. Zu den einzelnen Projektaktivitäten und zum Ablauf der Bearbeitung können Sie sich hier informieren. Die ganze Pressemitteilung lesen Sie hier (PDF-Datei, 34 kB).


Pressemitteilung Nr. 06/2016: Schleuse Diez - zum Start der Sportbootsaison wieder betriebsbereit! (21.03.2016)

Ab dem 25.03.2015, rechtzeitig zum Beginn der Sportbootsaison, sind die wesentlichen Bauarbeiten an der Schleuse Diez abgeschlossen. Ab dem Osterwochenende können Fahrgastschiffe, Ruderer, Kanuten und Motorbootfahrer auf dem Weg zur Domstadt Limburg die Lahnschleuse wieder nutzen. Die ganze Pressemitteilung lesen Sie hier (PDF-Datei, 33 kB).


Pressemitteilung Nr. 05/2016: Güterverkehr auf Mosel 2015 stark beeinträchtigt (25.02.2016)

Der Gütertransport auf der Mosel hat im Jahr 2015 seinen tiefsten Stand seit 28 Jahren erreicht. Insgesamt wurden im letzten Jahr nur 11,1 Mio. Gütertonnen über die Mosel transportiert. Die ganze Pressemitteilung lesen Sie hier (PDF-Datei, 550 kB).


Mitteilung Nr. 03/2016: LIFE-Projekt „Lebendige Lahn“ – Auftaktveranstaltung am 5. Februar 2016 (16.02.2016)

Am Freitag, den 05.02.2016 fand in Limburg an der Lahn die Auftaktveranstaltung zum EU-LIFE-Projekt „LiLa – Living Lahn“ statt. Zu diesem Öffentlichkeitstermin waren alle Interessierten eingeladen.
Die ganze Mitteilung zur Veranstaltung können Sie hier (PDF-Datei, 277 kB) lesen. Die Themenplakate können Sie hier (PDF-Datei, 1.312 kB) herunterladen.


Pressemitteilung Nr. 02/2016: LIFE-Projekt „Lebendige Lahn“ – Hessen, Rheinland-Pfalz und der Bund gemeinsam für mehr Leben in und am Fluss (15.01.2016)

Die Auftaktveranstaltung, in der das Projekt mit seinen konkreten Maßnahmen der Öffentlichkeit vorgestellt wird, findet am Freitag, den 5.Februar 2016 in Limburg an der Lahn, Pater-Richard-Henkes-Saal, Wiesbadener Straße 1, statt.
Den Flyer zur Veranstaltung können Sie hier (PDF-Datei, 1.126 kB) herunterladen. Die Presseinformation lesen Sie hier (PDF-Datei, 99 kB).


Pressemitteilung Nr. 01/2016: LIFE-Projekt „Lebendige Lahn“ – Hessen, Rheinland-Pfalz und der Bund gemeinsam für mehr Leben in und am Fluss (11.01.2016)

Das LIFE-Projekt „Lebendige Lahn“ kann starten! Mit dem Projekt wollen die Länder Hessen und Rheinland-Pfalz, die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes und die Bundesanstalt für Gewässerkunde die Lahn ökologisch aufwerten und gleichzeitig den Fluss und das Leben am Fluss lebenswerter machen. Die ganze Pressemitteilung der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt lesen Sie hier (PDF-Datei, 28 kB).